Karsamstag

Ostern steht vor der Tür. Im Hause Abraham herrscht Feierstimmung und Vorfreude. Jeden Tag wird gebastelt, gebacken und gefärbt.

Hier wartet eine Gruppe selbstgebackene Osterlämmer darauf, ihre Reise  zu den schwedischen Arbeitskollegen anzutreten:

Vater und Sohn basteln zusammen. Hier werden ausnahmsweise mal keine Flugzeuge angemalt, sondern Kinderhände.

 

Und ja, natürlich die Ostereier! Ein alter Freund von mir fragte letztens auf Facebook in die Runde: „Gab’s bei euch früher Hühner- oder Schokoeier?  Und wie handhabt ihr das heute mit euren Kindern?“

Damals wurden bei uns an Karsamstag Hühnereier selbst gefärbt. Und das war so schön, dass ich mich dieses Jahr selbst auf die Suche nach Eierfärbe-Tabletten gemacht habe. Mit Erfolg. Made in Germany, natürlich.


G

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.